Dein Probetraining Sichere dir jetzt dein exklusives EinstiegsangebotSichere dir jetzt dein exklusives Einstiegsangebot

Termin vereinbaren

 DAS ERWARTET
DICH BEI UNS

Überzeuge dich selbst von Fitness First: Vereinbare jetzt ein Probetraining in deinem Fitness First Club und nutze einen Tag lang alle Trainings- und Wellness-Angebote - natürlich kostenlos und unverbindlich. Und als Mitglied kannst du dich unter anderem darauf freuen:

> VIELFÄLTIGES KURSPROGRAMM
Spaß und Motivation in der Gruppe

> PROFESSIONELLE TRAININGSBETREUUNG
Experten-Tipps und Trainingspläne: im Club & in der App

> FITNESS FREITAG
Bringe jeden Freitag kostenlos einen Freund mit zum Training

> FREESTYLE
Funktionelles Training, auch in der Kleingruppe mit Trainer

> GROSSZÜGIGER WELLNESSBEREICH
Entspannung nach dem Training in Sauna und Dampfbad

> KIDSCLUB
Dein Kind ist bei uns in guten Händen

Probetraining vereinbaren & tolle Angebote sichern:

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt für deinen Start bei Fitness First: Vereinbare ein Probetraining und sichere dir exklusive Einstiegsangebote.

Mehr Infos bekommst du in deinem Fitness First Club. Worauf also noch warten?

 

1. Club auswählen

Wähle einen Club in deiner Nähe:

2. Kontaktdaten eingeben
Wir senden dir eine Bestätigungsmail sowie alles, was du für dein Probetraining wissen musst.
Wir kontaktieren dich telefonisch, um deinen Wunschtermin mit dir abzustimmen.
3. Wir kontaktieren dich
Mit dem Absenden der Daten stimmst du unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.
Fitness First darf mich zwecks Termin-Vereinbarung und –Rückfragen sowie Informationen zur Mitgliedschaft telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Das Probetraining ist bundesweit einlösbar in allen Fitness First Clubs. Das Probetraining ist pro volljährigem Nichtmitglied gültig. Nichtmitglieder können nur ein kostenfreies Probetraining innerhalb von 6 Monaten einlösen. Das Probetraining ist nicht auszahlbar, verkäuflich oder mit anderen Angeboten von Fitness First kombinierbar. Voraussetzung zur Einlösung ist ein Identitätsnachweis – wie etwa ein Personalausweis.
*Pflichtfelder

Fragen und Antworten zum Probetraining

Für ein Probetraining in deinem Fitness First Club fülle bitte das Anmeldeformular aus. Innerhalb von 24 Stunden wird sich ein Mitarbeiter bei dir melden, um einen Termin für dein Probetraining zu vereinbaren.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Probetraining haben wir für dich in unseren FAQ zusammengefasst:

Kann ich das Probetraining zu zweit machen?

Ja, du kannst das Probetraining auch zu zweit machen. Beide Personen müssen sich über das Probetrainingsformular einzeln registrieren. Wenn dich unser Mitarbeiter für eine Terminvereinbarung anruft, sage ihm bitte, dass ihr zu zweit kommen wollt.

Was muss ich zum Probetraining mitbringen?

Bring bitte zum Probetraining Sportschuhe und Sport-Outfit, ein Handtuch für während des Trainings und fürs Duschen, etwas zum Trinken sowie einen Euro als Pfand für die Tageskarte mit, die du für dein Probetraining erhältst. 

Begleitet mich ein Trainer während des Probetrainings?

Du wirst von einem unserer Mitarbeiter in Empfang genommen. Er zeigt dir den Club und beantwortet dir gerne alle Fragen. Gemeinsam findet ihr heraus, wie Fitness First dich bei deinen sportlichen Zielen und Wünschen unterstützen kann.

Kann ich das Wellness-Angebot nutzen?

Natürlich, nach deinem Training stehen dir auch Sauna, Dampfbad und Pool kostenfrei zur Verfügung. Bitte beachte aber, dass unser Wellness-Angebot in den einzelnen Clubs unterschiedlich ist.

Kann ich zum Probetraining mein Kind mitbringen?

Du kannst während deines Probetrainings deine Kinder ab einem Alter von 6 Wochen bis max. 14 Jahren von unserem Personal in der Kinderbetreuung beaufsichtigen lassen (soweit wir Kapazitäten frei haben). Bitte beachte jedoch, dass dein Probetraining während der Öffnungszeiten des KidsClubs stattfinden muss. Beim Anruf unseres Mitarbeiters für die Terminabstimmung für dein Probetraining sage ihm bitte, dass du dein Kind mitbringen möchtest.

Kann ich als Probetraining einen Kurs machen?

Ja, du kannst während deines Probetrainings auch einen Kurs wie Zumba, Pilates, Yoga oder freestyle machen. Bitte erwähne diese beim Anruf unseres Mitarbeiters für die Terminvereinbarung für dein Probetraining.