UNSERE FAQUNSERE FAQ

RUND UM DEINE MITGLIEDSCHAFT

Wie schließe ich eine Mitgliedschaft ab?

Über den Menüpunkt Mitgliedschaft kannst du direkt online eine Mitgliedschaft bei uns abschließen.

Alternativ kannst du kannst dich über den Menüpunkt Probetraining für ein Probetraining in deinem Club registrieren und dich dort direkt von unseren Mitarbeitern beraten lassen. Während des Termins stellen dir unsere Mitarbeiter die Mitgliedschaftsoptionen vor nach denen sich der Preis der Mitgliedschaft richtet. Sind alle Fragen beantwortet, steht der Mitgliedschaft nichts mehr im Wege. Du unterschreibst den Vertrag und bekommst eine Mitgliedskarte. Zudem kannst du gleich einen Termin bei unseren Trainern vereinbaren zur Einweisung in die Geräte und Erstellung deines ersten Trainingsplanes.

Kann ich auch online Mitglied werden?

Über den Menüpunkt Mitgliedschaft kannst du online eine Mitgliedschaft bei uns abschließen.

Was ist eine Daytime Option?

Mit unserer Daytime Option kannst du in unseren Clubs von Montag bis Freitag, ab Cluböffnung bis 16.00 Uhr, trainieren, Samstag und Sonntag sowie an Feiertagen ab Cluböffnung bis Ende der für den jeweiligen Club geltenden Öffnungszeiten.

Ab wieviel Jahren kann ich Mitglied werden?

Um einen Vertrag bei uns abzuschließen, muss der Kunde volljährig, d.h. mindestens 18 Jahre alt sein. Minderjährige, d.h. Personen, die noch nicht 18 Jahre alt sind, können keine Mitgliedschaft bei uns abschließen.
 

Mitgliedschaft für Minderjährige

Für Minderjährige, die mindestens 14 Jahre alt sind, kann der Erziehungsberechtigte als Vertragspartner eine Mitgliedschaft abschließen. Das minderjährige Kind ist dann als Nutzer vertraglich eingesetzt und begünstigt und kann die Leistungen aus der Mitgliedschaft des Erziehungsberechtigten in Anspruch nehmen. Der Erziehungsberechtigte muss eine Einverständniserklärung unterzeichnen, die im Club am Empfang vorzulegen ist. 

Jugendliche ab Vollendung des 14. Lebensjahres dürfen in Begleitung und Aufsicht eines Erziehungsberechtigten die Einrichtungen von Fitness First (Trainingsbereiche, Swimming Pools, Wellness- und Ruhebereich) nutzen. Der Vertragspartner kann seine Aufsichtspflicht auf andere geeignete volljährige Personen übertragen, wenn der Vertragspartner Fitness First dies vorab schriftlich mitgeteilt hat. 

Jugendliche ab Vollendung des 16. Lebensjahres dürfen die Einrichtungen von Fitness First ohne Begleitung und ohne Aufsicht eines Erziehungsberechtigten auf eigene Gefahr nur dann nutzen, wenn der Vertragspartner als Erziehungsberechtigte(r) einer solchen eigenverantwortlichen Nutzung mit untenstehender Erklärung zugestimmt hat.


Bei Vereinbarung eines Probetrainings für einen Minderjährigen ab 14 Jahren muss der Erziehungsberechtigte vor Ort sein und eine Einverständniserklärung im Club unterschreiben.   

Kann ich eine Ermäßigung auf meine Mitgliedschaft erhalten?

Wir gewähren Ermäßigungen an Studenten, Schüler, Auszubildende und Personen, die Wehr- und Bundesfreiwilligendienst leisten (jeweils maximal bis zum 27. Geburtstag). Um eine Ermäßigung zu erhalten, benötigen wir von dir einen gültigen Nachweis und bei zeitlich befristeten Nachweisen Folgebescheinigungen. Bei Wegfall der Ermäßigungsvoraussetzungen oder Nichtvorlage des geforderten Nachweises entfällt die Ermäßigung.

Was ist die Grundlaufzeit?

Die Grundlaufzeit bezeichnet die Festlaufzeit deines Mitgliedschaftsvertrages.

Was bedeutet FirmenFitness Mitgliedschaft?

Fitness First verfügt über zahlreiche  Firmenkooperationen. Ob eine Firmenkooperation zwischen deinem Arbeitgeber und unserem Hause besteht, erfährst du von deinem Arbeitgeber. Sollte eine Firmenkooperation zwischen deinem Arbeitgeber und unserem Hause bestehen, kannst du gegen Vorlage eines gültigen Nachweises zur Firmenzugehörigkeit eine FirmenFitness Ermäßigung mit uns vereinbaren.

Was bezeichnet die Vertragsart?

Die Vertragsart bezeichnet die einzelnen Arten von Clubmitgliedschaft, wie etwa die Home Mitgliedschaft. Diese findest du auf deinem Mitgliedschaftsvertrag im Feld "Vertragsart".

Welche Kündigungsfrist gilt bei einer Grundlaufzeit von 1 Monat?

Bei Abschluss eines Mitgliedschaftsvertrages mit einer Grundlaufzeit von 1 Monat kann der Vertrag während der Grundlaufzeit von dir oder von uns mit einer Frist von 14 Tagen zum Ende der Vertragslaufzeit gekündigt werden.

Nach Ablauf der Grundlaufzeit verlängert sich der Vertrag auf unbestimmte Zeit. Du oder wir können den Vertrag jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende kündigen. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt. Eine
Kündigung bedarf der Textform (§ 126b BGB). Sie kann z.B. schriftlich oder per E-Mail an service@fitnessfirst.de erfolgen.

Unsere längeren Laufzeit- und Kündigungsregelung in Ziffer 3 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Deine Mitgliedschaft mit einer Grundlaufzeit von 1 Monat nicht. Alle weiteren Regelungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben unberührt bestehen.

 

FÜR MITGLIEDER

Kann ich Freunde mitbringen?

Ja, als Fitness First Mitglied kannst du freitags deine Freunde zum gemeinsamen Training mitbringen. Deine Trainingspartner müssen sich allerdings vor dem Training unter https://www.fitnessfirst.de/fitness-freitag registrieren.Du kannst immer den gleichen Freund oder verschiedene Freunde mitbringen. 

Kann ich als Erziehungsberechtigter mein minderjähriges Kind zum Training mitbringen?

Gerne kannst du dein minderjähriges (Klein-)Kind zum Training mitnehmen, wenn Fitness First im jeweiligen Club eine Kinderbetreuung anbietet und die Betreuung des Kindes vor Ort am jeweiligen Besuchstag im Kinderbetreuungsraum auch tatsächlich sichergestellt werden kann.

Ebenso kannst du als Erziehungsberechtigter für deine minderjährigen Kinder ab 14 Jahren eine Mitgliedschaft abschließen, bei dem das minderjährige Kind als Nutzer vertraglich eingesetzt ist. Weitere Informationen dazu findest du unter „Kann ich für mein minderjähriges Kind einen Vertrag bei Fitness First abschließen?“

Kann ich eine Unterbrechung meiner Mitgliedschaft beantragen?

Wir bieten dir die Möglichkeit, eine trainingsfreie Zeit zu nehmen. Hierzu benötigen wir von dir einen schriftlichen Antrag für die Unterbrechung deiner Mitgliedschaft und einen entsprechenden Nachweis über den Grund. Nachweise können z.B. ein ärztliches Attest, ein Schwangerschaftsnachweis oder eine schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers über einen beruflich bedingten Auslandsaufenthalt sein. Wir gewähren volle Mitgliedsmonate. Pausen sind nur bei ungekündigten Mitgliedschaften möglich. Ein Rücktritt von der Pause ist schriftlich jederzeit möglich. Eine Kündigung des Vertrages während der Pausenmonate gilt als Rücktritt von der Pause.

Was mache ich bei Verlust der Mitgliedskarte?

Bei Verlust oder Beschädigung deiner Mitgliedskarte wende dich bitte an den Empfang. Unser Empfangsteam hilft dir gerne weiter und stellt eine neue Karte aus.

Antworten zum Training

Wozu eine Bewegungsanalyse?
Wir beurteilen deine aktuelle körperliche Situation, deine Stärken und Schwächen sowie dein Verbesserungspotenzial.

Fitness First schreibt viel über das Thema Muskeln – aber als Frau will ich doch nicht so viel Muskelmasse aufbauen?
Das wirst du prinzipiell auch nicht, da der Hormonhaushalt bei Frauen anders ist als bei Männern. Du wirst aber feststellen, dass deine Muskulatur straffer wird.

Was ist funktionales Training?
Wie der Name schon sagt, orientiert sich das Training an den Funktionen (alltags- und sportspezifisch) und nicht allein am Kraftaufbau.

Wie lange muss ich nach dem Training pausieren? Was ist, wenn die Pause zu lange dauert? Kann ich trotzdem jeden Tag Sport machen?
Nach einem Kraft- bzw. Kraftausdauertraining sollst du ca. 24 bis 48 Stunden pausieren. Bei sehr hohen Belastungen auch bis zu 72 Stunden.
Wenn die Pausen jedoch zu lange sind, dann erinnert sich der Körper nicht mehr an die Belastung und fängt wieder von vorne an. Das bedeutet auch, dass der Leistungsfortschritt gering ausfällt. Ja, man kann täglich Sport machen, sollte aber ganz bewusst darauf achten, sich nicht den gleichen Belastungen auszusetzen und nicht dieselben Muskeln zu trainieren.

Auf was sollte ich bei der Ernährung achten?

Wie viel Eiweiß soll ich pro Tag zu mir nehmen?
Um eine optimale Eiweißversorgung zu garantieren, empfehlen wir ca. 2 g pro kg Körpergewicht.

In welchen Lebensmitteln ist viel Eiweiß enthalten?
Eiweiß findet sich in verschiedenen Lebensmitteln; eine hohe Konzentration findet sich zum Beispiel in Geflügel, Fisch, Fleisch und Molkereiprodukten.

Wie viel Liter Wasser sollte ich mindestens pro Tag trinken?
2–3 Liter am Tag sind notwendig. Wenn du darüber hinaus Sport treibst, erhöht sich der Bedarf pro Stunde um ca. 1 Liter.

Warum sollte ich keine Limonade oder andere Softdrinks zu mir nehmen?
Weil der Anteil an Zucker in diesen Getränken sehr hoch ist und unter Umständen zu einer Gewichtszunahme beitragen kann.

Warum empfehlen wir Gemüse anstelle von Obst als Zwischenmahlzeit und Snack?
Weil in Obst im Gegensatz zu Gemüse vermehrt Fruchtzucker enthalten ist, der zu einer Gewichtszunahme führen kann.

Was ist der Unterschied zwischen Eiweiß und Proteinen?
Es gibt keinen, beide Begriffe können synonym (gleichbedeutend) verwendet werden.

IM CLUB

Wer sind meine Ansprechpartner im Club?

Club General Manager
Der Club General Manager ist für den gesamten Club und alle Mitarbeiter verantwortlich. Gemeinsam mit dem Team bietet er dir einen exzellenten Service im Club.

Personal Training & Fitness Manager
Die Personal Traininer und Fitness Manager planen den Einsatz der Personal Trainer und bieten dir die beste persönliche Trainingsbetreuung. Sie betreuen den gesamten Trainingsbereich, Group-Fitness und Personal Training.

EREPS (The European Register of Exercise Professionals)
Die Abkürzung bezeichnet das europäische Register professioneller Fitnesstrainer. Hier sind alle Fitness First PTFM (Personal Training und Fitness Manager) mit ihren Qualifikationen eingetragen und garantieren dadurch ihre hohe Qualifikation.

Customer Service
Du hast Fragen zu deiner Mitgliedschaft, zum Vertrag, zum Angebot oder zu anderen Themen? Frage einfach unser Customer Service Team im Club. Dieses hilft dir gerne weiter.

Personal Trainer
Sie sind die Fitnessexperten, die dich  motivieren und dafür sorgen, dass du deine Fitnessziele besser und effektiver erreichst. Du kannst unsere Personal Trainer gegen eine Gebühr buchen. Bitte beachte unsere Aushänge im Club.

Trainer
Wenn du bei deinem Aufenthalt im Club Fragen zu Geräten oder Übungen hast, dann wende dich bitte an unsere Trainer vor Ort.

Group Fitness Instructor
Sie sorgen dafür, dass wir dir die neuesten und aufregendsten Kursangebote bieten können. Erlebe unser Group Fitness Programm und lasse dich von der Energie der Gruppe mitreißen.

Unser Team am Empfang
Am Empfang wirst du herzlich Willkommen geheißen. Das Empfangsteam steht für deinen Check-In zur Verfügung, hilft dir gerne bei allgemeinen Fragen und bedient dich an unserer Fitnessbar.

Membership Consultant
Wenn Freunde oder jemand aus deiner Familie bei uns Mitglied werden möchte, ist unser Verkaufsberatungs-Team stets bereit. Es unterstützt dich darin, aktiv zu werden und deine Bekannten von der "Couch" zu locken.

Wie verhalte ich mich bei Diebstahl oder Verlust von Gegenständen?

Melde dich bei Verlust bitte sofort bei unserem Team am Empfang. Leider können wir für verloren gegangene Gegenstände/Sachen keine Haftung übernehmen.

Gibt es im Club extra Schließfächer für Wertsachen?

Für Wertsachen haben wir extra Schließfächer. Frage hierzu unsere Customer Service Mitarbeiter am Empfang.

Gibt es Handtücher im Club?

In einigen Clubs bieten wir einen Handtuchservice an. Gegen eine Gebühr kannst du dir für dein Training Handtücher ausleihen, die du nach dem Training einfach wieder abgibst. In unseren Black Label Clubs oder Black Label Plus Bereichen ist dieser Service kostenfrei. Informiere dich im Club oder auf der Clubseite, ob dein Club einen Handtuchservice anbietet. 

Gibt es eine Kinderbetreuung in den Clubs?

Deine Kinder kannst du ab einem Alter von 6 Wochen bis max. 14 Jahren während deines Trainings von unserem Personal in der Kinderbetreuung beaufsichtigen lassen (soweit wir Kapazitäten frei haben). Bitte halte dich immer erreichbar im Club auf, damit wir dich auffinden können, wenn dein Kind sich nicht wohlfühlen sollte. Die clubspezifischen Öffnungszeiten vom KidsClub entnimmst du bitte dem Kursplan, der Website oder frage unsere Mitarbeiter am Empfang. Bitte beachte, dass nicht jeder Club über einen KidsClub verfügt. Bitte informiere dich auf den Clubseiten unserer Website oder direkt im Club.

Kann ich mir Kopfhörer ausleihen?

Aus hygienischen Gründen verleihen wir keine Kopfhörer. Allerdings kannst du bei uns Kopfhörer käuflich erwerben. Frage hierzu bitte unsere Mitarbeiter am Empfang.

Wie sind die Öffnungszeiten in den Clubs?

Wir haben in Deutschland mehr als 70 Clubs, die an jedem Wochentag geöffnet sind. Im Allgemeinen kannst du unter der Woche von 7:00 bis 23:00 Uhr trainieren und am Samstag und an Sonn- und Feiertagen von 8:00 bis 20:00 Uhr. Am besten informierst du dich in deinem Club über die konkreten Öffnungszeiten oder auf der jeweiligen Clubseite.

Was ist Power Plate?

Power Plate kann im Rahmen eines separat abgeschlossenen Nutzungsvertrages mit einem geschulten Trainer und innerhalb der angebotenen Animationen genutzt werden. Um mehr über unsere Power Plate Angebote zu erfahren, wende dich bitte an unsere Mitarbeiter am Empfang.

Kann ich einen Schrank anmieten?

In einigen Clubs bieten wir dir einen separaten Schrankservice an. Bitte wende dich hierzu an den Empfang im Club.

Was sollte ich bei der Nutzung eines Solariums beachten?

Muss ich Sonnenschutzmittel unter dem Solarium verwenden?
Durch die gezielte Anwendung des Solariums ist kein Sonnenschutzmittel nötig. Zur Vermeidung von Austrocknungen durch Sonnenstrahlen solltest du nach der Besonnung eine Feuchtigkeitslotion verwenden.

Darf ich nach dem Bräunen duschen?
Ja. Da der Bräunungsprozess in der Haut stattfindet, wäscht sich die Hautfarbe nicht ab.

Ich habe viele Pigmentmale. Kann ich trotzdem ein Solarium benutzen?
Bei mehr als 50 Pigmentflecken solltest du vor der Nutzung eines Solariums einen Arzt zurate ziehen.

Sollte ich vor oder nach dem Training sonnen?
Um den Bräunungsprozess zu optimieren, sollte man unmittelbar nach dem Training bräunen, da die Haut besser durchblutet ist.
Zur Leistungssteigerung kann man aber auch eine kurze Einheit (5–8 Minuten) vor dem Training sonnen.

Sollte ich vor oder nach dem Saunabesuch sonnen?
Da die Haut durch das Saunieren aufquillt und somit empfindlicher ist, sollte man eher vorher sonnen. Beim Sonnen nach der Sauna sollten die Besonnungszeiten reduziert werden, da die Haut viel empfindlicher ist (besser nicht sonnen). Auf jeden Fall ist die Haut vor dem Austrocknen zu schützen.

Kann ich auch geschminkt unter die Sonnenbank gehen?
Die Sonnenstrahlen passieren die deckenden Kosmetika nur sehr unterschiedlich, deshalb kann es dann zu fleckiger Haut kommen. Besser ist, du schminkst dich vorher ab. 

Dürfen Minderjährige das Solarium in den Clubs nutzen?
Nein, seit 2009 ist die Nutzung von Sonnenbänken für Minderjährige verboten. 

 

Was muss ich bei der Trainingsbekleidung sowie Hygiene beachten?

Bitte betritt unsere Trainingsflächen ausschließlich mit entsprechender Sportbekleidung. Aus hygienischen Gründen bitten wir dich beim Training an Geräten und im Kursbereich ein Handtuch als Unterlage zu benutzen. Unsere Saunen und Dampfbäder bitten wir ausschließlich unbekleidet und mit einem Handtuch zu benutzen. Unsere Schwimmbäder bitten wir mit Badekleidung zu benutzen.

Gibt es Nahrungsergänzungsmittel, Snacks oder Getränke im Club?

Du findest in unseren Clubs eine große Auswahl an Nahrungsergänzungsmitteln, Snacks und Getränken. Dazu gehören beispielsweise Fitnessriegel, Protein-Shakes und Mineralgetränke unseres Partners AMSPORT®. Die Produkte werden auch außerhalb von Fitness First von vielen Teams und Spitzensportlern genutzt. An unserer Fitnessbar stellen dir unsere Mitarbeiter gerne das großzügige Sortiment vor.