MARKETING KOOPERATIONENMARKETING KOOPERATIONEN

Präsentieren Sie sich in einem exzellenten Umfeld von Fitness, Wellness und Gesundheit. Wir bieten Ihnen die ideale und kontaktreiche Plattform dazu. Individuell, maßgeschneidert und passend zu Ihren Ressourcen.

Fitness First bietet eine exzellente Plattform für Ihre Markenkommunikation. Fast alles lässt sich realisieren  von der Werbeflächenbuchung bis zur strategischen Integration. Platzieren Sie Ihre Werbebotschaften in einem dynamischen Umfeld und profitieren Sie von der Kaufkraft einer gehobenen, überdurchschnittlich gebildeten Klientel, die Sie nur noch selten oder sehr kostspielig über klassische Werbemedien erreichen.

Die Arten der Zusammenarbeit sind vielfältig, die Komplexität auch. Vieles ist denkbar, aber nicht alles ist sinnvoll. Die Zusammenarbeit richtet sich nach Ihren Zielen, Ihrem Budget und Ihrer Marketingkonzeption. Letztlich ist die richtige Kombination der Kooperationselemente entscheidend für Ihren Erfolg. Wir unterstützen Sie gerne bei der Entwicklung eines optimalen Kooperationsprogramms.

B2B Fitness First

Mediadaten

Die Motive für eine Mitgliedschaft bei Fitness First sind vielfältig: entspannen, abnehmen, gesund bleiben, Ausgleich zum Beruf oder sich einfach etwas Gutes tun. Die Medienberater von Fitness First helfen Ihnen gerne, insbesondere im frühen Stadium der Konzeptionsentwicklung. Laden sie sich unsere Mediadaten per Download (PDF) herunter.

Zielgruppen

> Über 275.000 Mitglieder
> 80% fallen in die Altersgruppe 16-45
   Jahre (Bundesdurchschnitt: 41%)
> Überdurchschnittliche Kaufkraft
> Verweildauer im Club etwa 2 ½ Stunden
> Besuchshäufigkeit 2-mal pro Woche
> Konsumfreudigkeit
> Marken- und Trendbewusstsein
> Moderner Lifestyle
> Medienkonsum: eher Printmedien
> Interesse an Produkten aus Health &
   Beauty, Sportartikel, Tourismus

Unsere Vorteile

> Fitnessclub als Ort der persönlichen Begegnung. Hier trifft man Freunde und Gleichgesinnte in entspannter Atmosphäre.
> Dank durchschnittlich 2 Stunden ungeteilter Aufmerksamkeit unserer Mitglieder kann der Kommunikationskanal an Intensität und Nachhaltigkeit kaum überboten werden.
> Die Werbebotschaften werden während des Trainings besonders aktiv konsumiert und begegnen unseren Mitgliedern auf mehreren Ebenen, z.B. in Form von Produktproben, Werbeflächen etc.

Expertenwissen

> Welches Angebot wird am ehesten von unseren Mitgliedern angenommen?
> Wie lässt sich die Aufmerksamkeit erhöhen?
> Welche grafischen Gestaltungen generieren das meiste Interesse?
> Welcher Werbezeitraum sind sinnvoll? Flyer, Banner, Spindwerbung, Gewinnspiele oder Veranstaltungen im Club?
> Welcher Werbezeitraum ist ideal? Dabei sollten immer die Locations an sich, die akustischen und visuellen Faktoren, die während des Clubbetriebs mit unseren Gästen am Tag entstehen, berücksichtigt werden.

Fitness First Partnerprogramm

Du möchtest ein Affiliate-Kooperationspartner von Fitness First werden und von unserer Markenbekanntheit profitieren?
Nutze unsere performancestarken Werbemittel und erhalte für jede Anmeldung inkl. Absolvierung eines Probetrainings über deine Seite eine Vergütung von 15€.

Mach mit bei unserem Partnerprogramm

KONTAKT

Kompetenz und Erfahrung für Ihr Produkt!

Wir bieten Ihnen Media-Vermarktung, Kooperationen und die Qualitätssicherung bei der Durchführung von Kampagnen im gesamten Netzwerk der Fitness First Kette. Bei Interesse freuen wir uns über Ihre schriftliche Anfrage an b2b@fitnessfirst.de

Tochter- und Partnerunternehmen

Wir arbeiten mit namenhaften Partnern und Tochterunternehmen zusammen.

Rebook Logo

Reebok

Seit Januar 2011 sind Reebok und Fitness First strategische Partner. Mit dieser groß angelegten Kooperation arbeiten Reebok und Fitness First vor allem im Bereich Marketing zusammen. Die Fitnessexperten nutzen gemeinsame Synergien und kreative Ansätze. In über 80 deutschen Clubs wird Reebok mit Sonderwerbeformen, Bannern und im hauseigenen Newsletter vertreten sein. Alle Mitarbeiter von Fitness First werden mit Produkten von Reebok ausgestattet.

Generali Vitality

Generali Vitality unterstützt die Menschen, noch gesundheits- bewusster zu leben. Wer am Programm teilnimmt, sich bewegt, sich gesund ernährt und Vorsorgetermine wahrnimmt, erhält Vorteile bei der Generali, Fitness First und anderen Partnerunternehmen. Das Programm basiert auf Freiwilligkeit, steht dabei jedem offen und definiert Gesundheitsziele mit jedem Kunden ganz individuell.

My Fitness Card Logo

My Fitness Card

My Fitness Card bietet die Möglichkeit mit einer Karte in über 700 ausgewählten Premium-Studios und Outdoor-Locations deutschlandweit zu trainieren. Die Mitgliedschaft bei My Fitness Card ist ohne Aufnahmegebühr möglich und monatlich kündbar. Seit 2015 besteht eine exklusive Partnerschaft zwischen Fitness First Germany und My Fitness Card, die es den Mitgliedern von My Fitness Card zusätzlich ermöglicht, in 35 Städten und über 70 Studios von Fitness First Germany zu trainieren.

Connected Fitness Labs Ltd

Connected Fitness Labs ist ein eigenständiges Zentrum für Innovation und schafft Lösungen für die breitere Fitnessbranche. Das Connected Fitness Labs-Team besteht aus einer Kerngruppe von Fitness-, Digitalentwicklern und technischen Experten sowie Motivations- und Datenwissenschaftlern. Connected Fitness Labs überbrückt die Kluft zwischen Gesundheits- und Fitness-Anbietern und der aktiven Community, indem es die Entwicklung von Einnahmequellen unterstützt und die beiden verbindet.

Connected Fitness Labs entwickelt und betreibt die digitale Fitness-App NewMoove

Newmoove Logo

NewMoove

Mit dem Online Fitnessstudio und gleichzeitig 100% Tochterunternehmen NewMoove gibt es für Fitness First Mitglieder die Möglichkeit wann, wo und so oft sie wollen zu trainieren. Bequem und flexibel mit der NewMoove App vor dem TV, Tablet, Smartphone oder Laptop. Mit über 500 Kursvideos und individuellen Trainingsprogrammen, die jederzeit verfügbar sind, bleiben die Mitglieder motiviert und fit. Kochvideos und Ernährungspläne inspirieren zusätzlich und lassen das individuelle Trainingsziel erreichen.