Jetzt Online-Vorteil sichern > Mitglied werden <

BodyCombat®BodyCombat®Ganzkörper-Workout mit Kampfsport-Elementen

Dieser Kurs bringt dich von Kopf bis Fuß in Form: BodyCombat bei Fitness First von Les Mills ist mehr als nur monotones Ausdauer-Training. Mit verschiedenen Techniken aus dem Kampfsport plus motivierenden Bewegungskombinationen bringen wir dich richtig ins Schwitzen – so kämpfst du dich heute fit!

BodyCombat – was ist das?

BodyCombat von Les Mills ist ein Ganzkörper-Workout mit Kampfsport-Elementen und energiegeladenen Bewegungen: Ein Training, inspiriert durch Martial Arts, in dem dein Körper komplett gefordert wird. 

Les Mills ist übrigens ein bekanntes Sportunternehmen aus Neuseeland, das durch seine spektakulären Gruppen-Programme internationalen Erfolg erlangte. Weltweit nutzen über 15.000 Fitness-Clubs in 80 Ländern die Konzepte von Les Mills.  
Egal ob Boxen, Karate oder Thai Chi: Im BodyCombat-Kurs bei Fitness First kickst und schlägst du dich fit und holst das Beste aus jedem „Kampf“ raus. BodyCombat von Les Mills baut Stress ab, motiviert und macht dich zum Champion.    


Was bringt BodyCombat?

>   Schwierigkeitsgrad: hoch – abhängig von Trainer & BodyCombat-Kurs
>   Kalorienverbrauch: bis zu 600 Kalorien pro Stunde (!)
>   Effekt: Mehr Ausdauer, bessere Koordination, gesteigertes Selbstvertrauen

Kann ich bei BodyCombat mitmachen?

Bei unserem BodyCombat-Kurs kann jeder mitmachen, der schon eine gewisse Ausdauer mitbringt und Spaß an Kampfsport-Fitness und/oder Selbstverteidigung hat. Bei diesem schweißtreibenden Ganzkörper-Workout trainierst du neben Armen, Beinen, Bauch, Rücken und Po nämlich auch deinen Kopf.
BodyCombat bei Fitness First von Les Mills dauert um die 60 Minuten. Hier lernst du außerdem deinen Körper besser kennen, wie du schnellen Angriffen ausweichst und auch kämpferisch konterst. 

Was muss ich zum BodyCombat-Kurs mitbringen?

>   Bequeme Sportkleidung
>   Etwas zum Trinken
>   Feste Turnschuhe, in denen du einen guten Halt hast
>   Bei Bedarf: Bandagen oder Gummi-Handschuhe

Wie ernähre ich mich parallel zum BodyCombat-Kurs?

>   Viel trinken: bis zu 3 Liter am Tag (am besten Wasser ohne Kohlensäure)
>   Nahrungsmittel: fettarm, viel Eiweiß und komplexe Kohlenhydrate
>   Essverhalten: Mehrere kleine Mahlzeiten am Tag, möglichst alle 2-3 Stunden, für eine verteilte Energiezufuhr
>   Optimal: 45 Minuten vor dem Training ein kohlenhydrathaltiger Snack (z. B. eine Banane)

Gibt es Alternativen zu BodyCombat von Les Mills?

 BoxCamp: Zirkel-Training gemixt mit Fitness-Boxen
 Les Mills Grit: Ganzkörper-Workout mit eigenem Körpergewicht
>   KamiBo: Martial-Arts-Training inklusive Kampfsport-Fitness
 AthleticFight: Intensiver BodyCombat-Kurs von Fitness First
 

Fokus beim BodyCombat® Kurs

Dauer: 45, 55 & 60 Minuten
Level: Alle

 

Entdecke mehr Passende Kurse zu BodyCombat