Jetzt Online-Vorteil sichern > Mitglied werden <

AquaFitAquaFitEffektive und gelenkschonende Wasser-Gymnastik

Splash! Dein Element ist das Wasser? Dann bist du bei unserem AquaFit-Kurs genau richtig. Unsere gezielten Übungen im Wasser sind effektiv, aber trotzdem gelenkschonend. Aqua-Gymnastik by Fitness First stärkt deine gesamte Muskulatur,definiert den Body und verbessert gleichzeitig die Kondition – so wirst du fit im Wasser!

Was ist Aqua-Training?

AquaFit ist eine spezielle Form der Wasser-Gymnastik. Durch das leichte und schwerelose Element werden alle Muskelpartien optimal gestärkt und stabilisiert, aber nicht überansprucht. Ein besonders schonendes Training im Wasser zum Abtauchen und Abschalten.Der AquaFit-Kurs von Fitness First verbessert nicht nur deine Ausdauer, sondern ist auch super abwechslungsreich: zum Beispiel mit Cardio- und Pilates-Elementen sowie verschiedenen Schwimmgeräten und speziellen Gadgets – „Wasser, marsch!“

Was bringt Wasser-Gymnastik?

> Schwierigkeitsgrad: mittel-schwer – abhängig von Trainer & AquaFit-Kurs
> Kalorienverbrauch: bis zu 400 Kalorien pro Stunde
> Effekt: Mehr Energie im Alltag, stärkere Muskeln, definierter Body

Kann ich bei AquaFit mitmachen?

Du denkst, Wasser-Gymnastik ist nur was für alte Leute, die mit einer Schwimmnudel bewaffnet rumhüpfen? No way – Aqua-Training ist intensiver als Du denkst! Einzige Voraussetzung ist, dass du schwimmen kannst und ein wenig Kondition mitbringst.Ansonsten kann bei AquaFit jeder mitmachen, der sich gerne im Wasser bewegt und ein besonders intensives, aber schonendes Workout bevorzugt.

Aqua-Gymnastik ist unter anderem gut geeignet für Sportler und Fitnessbegeisterte mit Wirbelsäulen- und Gelenkproblemen. Unsere ausgebildeten Trainer achten darauf, dass du alle Übungen im Wasser richtig ausführst und dich dabei nicht übernimmst.Ein AquaFit-Kurs bei Fitness First dauert 30-45 Minuten in hüft- oder brusthohem Wasser. Danach gehst du garantiert super ausgelastet, aber gleichzeitig ausgeglichen nach Hause!

Was muss ich zu AquaFit mitbringen?

> Badebekleidung, Badeschuhe & Handtuch
> Etwas zum Trinken (ja, auch im Wasser!)
> Evtl. eine Schwimmbrille bei empfindlichen Augen

Dauer: 45 Minuten
Level: Alle & Mittelstufe/Fortgeschrittene

Kurs-Fokus bei AquaFit

Wie ernähre ich mich parallel zur Wasser-Gymnastik?

> Viel trinken: bis zu 3 Liter am Tag (am besten Wasser ohne Kohlensäure), möglichst kein/wenig Kaffee und Alkohol.
> Nahrungsmittel: naturbelassen, nährstoffreich, frisches Obst und Gemüse
> Essverhalten: langsam und entspannt – was, wann, wo und wie du isst, hat großen Einfluss auf Körper und Geist
> Optimal: Gegen bevorstehende Muskel-Krämpfe im Wasser hilft Magnesium. Einfach ein paar Stunden vor dem Aqua-Training eine Brausetablette auflösen und trinken.

Gibt es Alternativen zum AquaFit-Kurs?

> Aqua-Zumba: Wasser-Fitness gemixt aus AquaFit und Zumba
> Aqua X-Press: Ganzkörper-Aqua-Training ohne Schwerkraft
> AquaRunning: Intensives Jogging-Workout im Wasser

Entdecke mehr Passende Kurse zu Aquafit