Gib alles bei den Kursen für Langhanteltraining!

Du stehst auf Hanteltraining? Egal ob HOT-IRON®- oder Body-Pump-Kurs: Mit der Langhantel steckst du mit zusätzlichem Gewicht noch mehr Power in dein Workout - und baust kontinuierlich Muskeln auf. Check jetzt deinen Kurs für Langhanteltraining!

 

Muskelaufbau mit freien Gewichten

Hanteltraining für Anfänger

Unsere Gast-Blogger von RunMunichRun sind als Ausdauer-Sportler totale Einsteiger, was (Lang-)Hanteltraining betrifft. Wie ihre erste Stunde bei Fitness First ablief, plus 5 praktische Übungen zum Hanteltraining, erfährst du auf unserem Blog.

 

Hanteltraining für Anfänger

Blog-Artikel: Hanteltraining für Anfänger

Langhanteltraining für jedes Fitness-Level

HOT-IRON®-Kurse

Unsere Gast-Bloggerin Julia hat unsere HOT-IRON®-Kurse für dich getestet: Ein powervolles Langhanteltraining, das sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eignet – lass dich inspirieren und finde dein Lieblings-Workout auf unserem Blog!

 

Hot-Iron®-Kurse im Test

 

Blog-Artikel: Hanteltraining für Anfänger

Langhanteltraining:

Fragen & Antworten

 

    Langhanteltraining ist die Königsdisziplin im Kraftsport. Damit trainierst du nicht nur den ganzen Körper, sondern auch deine Koordination (also das Zusammenspiel deiner Muskeln). Beim Kreuzheben baust du z. B. richtig straffe Muskeln mit passenden Gewichten auf - dafür brauchst du keine großen Maschinen/Geräte. Deswegen wird Langhanteltraining oft in Kursen angeboten. Hier nutzen wir unter anderem Techniken von Leistungssportlern (z. B. Kniebeugen, Kreuzheben oder Bankdrücken).

    Technik geht vor Gewicht! Steigere deine Gewichte erst, wenn du die Technik einwandfrei beherrscht. Und wenn du am Anfang mit der leeren Langhantel trainierst, dann ist das auch super. Eine Olympiastange kann auch mal 20 kg wiegen.

    Die klassischen Kraft-Übungen wie Bankdrücken, Kreuzheben und Kniebeugen. Aber du kannst auch Ausfallschritte, Bicepscurls, Rudern usw. damit machen.

    Sehr effizient! Beim Langhanteltraining passt du in der Regel die Gewichte so an, dass du ca. 8-12 Wiederholungen machen kannst (= optimales Hypertrophie-Training!). Die Langhantel ist und bleibt eines der besten Geräte für den Muskelaufbau - deswegen trainieren auch so viele Leistungssportler damit.

    Dein Muskel wächst in den Pausenzeiten zwischen den Trainingseinheiten. Beim Langhantel-Workout selbst steigerst du nach und nach deine Leistung. Je intensiver dein Training, desto länger sollte die Pause sein - mindestens 48, evtl. auch 72 Stunden.

    Auf jeden Fall. Frauen brauchen keine Angst vor Muskeln zu haben. Sie haben weder die Hormone noch die Genetik um so schnell und viel Muskeln aufzubauen wie Männer. Ein trainierter Muskel ist straffer, reduziert Cellulite, formt die Figur und verbrennt (auch in Ruhe-Phasen) mehr Kalorien. Also ein idealer Fatburner auch für Frauen :). 

    Du möchtest dich zu den Kursen und deinen Trainingszielen beraten lassen? Oder gleich einen Kurs selbst testen? Melde dich jetzt zum kostenlosen Probetraining an und probier's gleich aus!

     

     

    JETZT PROBETRAINING VEREINBAREN